Einbruch in Wohnhaus

POL-EL

03.01.2018 - Papenburg (ots) - In Abwesenheit der Bewohner brachen bislang unbekannte Täter der Zeit von Neujahr, 15:00 bis 02.01.2018, 16:30 in ein Einfamilienhaus in der Straße "Sandberg" ein. Nach Einschlagen einer Balkontür wurden diverse Räume durchsucht. Es wurden Schmuck und Bargeld entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter (04961)9260 zu melden./ikr

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/3829653

Rundum Gesichert – Mit Secplan Schutz-Haus