Secplan Schutz-Haus: Rundum gesichert

Secplan Schutz-Haus:
Rundum gesichert

SECPLAN SCHUTZ-HAUS: Keine Angst vor Einbrechern!

SECPLAN Schutz-Haus:
Keine Angst vor Einbrechern!

SECPLAN SCHUTZ-HAUS: Unkompliziert, einfach, günstig!

SECPLAN SCHUTZ-HAUS:
Unkompliziert, einfach, günstig!

So haben Einbrecher keine Chance!

Es wird immer schlimmer: Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche ist dramatisch gestiegen. Die Polizei ist meist machtlos. Nur ein Bruchteil der Täter wird gefasst. Die gute Nachricht? Ab sofort gibt es ein Sicherheitssystem, das Einbruchsversuche schon im Ansatz verhindert: SECPLAN Schutz-Haus. Mit SECPLAN Schutz-Haus sind Ihr Zuhause, Ihre Familie und Ihr Eigentum rundum gesichert – und das 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

Das SECPLAN Schutz-Haus-System eröffnet völlig neue Möglichkeiten im Bereich der privaten Sicherheit. Das Besondere daran? SECPLAN Schutz-Haus schlägt Einbrecher in die Flucht, bevor sie Schaden anrichten können: 

  • 24-Stunden-Schutz
  • Professionelle Sicherheitsleitstelle
  • Live-Videoübertragung
  • Schnelle Reaktionszeit
  • Keine Fehlalarme
  • Hochwirksame Abschreckung
  • 98 % aller Einbruchsversuche werden bereits im Ansatz abgewehrt
Schlafende Familie
Einbrecher an Tür

2 Minuten und 1 Standardwerkzeug

Mehr braucht ein Profi meist nicht, um in ein ungesichertes Gebäude zu gelangen. Mit dem richtigen Sicher- heitssystem sieht das ganz anders aus. Kriminalstatistiken belegen: Je eher Einbrecher erkannt und abgeschreckt werden, desto besser!

Wenn Eindringlinge bereits an der Grundstücksgrenze gestört werden, brechen sie ihr Vorhaben ab und versuchen ihr Glück woanders. Deshalb: Lassen Sie nicht zu, dass Sie zum Einbruchsopfer werden. Sorgen Sie mit SECPLAN Schutz-Haus dafür, dass die Täter erst gar keinen Schaden anrichten können.

Ihr Zuhause, Ihre Familie, Ihr Hab und Gut sind das Wertvollste, was Sie besitzen. Nutzen Sie das Fachwissen von SECPLAN. Schützen Sie, was Ihnen lieb und teuer ist!

Einbruchzahlen – so leiden die Opfer!

Das Risiko, Opfer eines Einbruchs zu werden, steigt permanent. Während die Täter meist ungeschoren davonkommen, stehen viele Betroffene unter Schock. Unruhe, Angst, Schlaflosigkeit sind oft die Folge.

152.000

Zahl der erfassten Wohnungseinbruchdiebstähle in Deutschland im Jahr 2014. Der höchste Stand der letzten 15 Jahre.

89.000

Zahl der vollendeten Wohnungseinbruchsdiebstähle im Jahr 2014 in Deutschland.

90 %

Zahl der Einbruchsopfer, die fürchten, dass sie erneut von Dieben heimgesucht werden könnten.
 

10 %

Zahl der Einbruchsopfer, die nach einem Einbruch so stark traumatisiert sind, dass sie ihren Wohnort wechseln oder ihre Immobilie verkaufen.

Quelle: Kriminalstatistik (PKS) 2014 / Stand: 01.09.2015

In der Nacht zu Montag (24.10.2016), vermutlich zwischen 1:00 Uhr und 2:00 Uhr, versuchten Unbekannte in drei Häuser...in Bornheim-Merten einzubrechen.
Mit einem Schlüssel, den bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch an sich nahmen, entwendeten sie einen vor dem Haus geparkten Opel Meriva.
Zwei Einbrecher überraschte eine 21-jährige Bewohnerin...Gegen 20.45 Uhr hörte sie Geräusche auf dem Balkon.

Rundum Gesichert – Mit Secplan Schutz-Haus